Navigation umschalten
Cart

Gesundheit und Umwelt

WELTBETT ist Wegbereiter gesunder, nachhaltiger Produkte

Neben der Ergonomie steht bei textilen Produkten ganz wesentlich die saubere Verarbeitung der Stoffe und Materialien im Mittelpunkt.

DIE MATRATZE von WELTBETT® ist für die Benutzung mit allen handelsüblichen Betten und deren Unterfederung geeignet; egal ob starr/unverstellbar, manuell und motorisch verstellbare, Boxspring, Lattenrost, modular, steife Plattform, oder auch direkt auf dem Boden. Einfach nur Deine WELTBETT®-Matratze darauflegen und ab sofort wirst Du besser schlafen. Dies gilt für sowohl für DIE MATRATZE aus Hybridschaum als auch DIE MATRATZE mit Tonnen-Taschenfederkern. Bitte beachte, dass eine eingeschränkte Luftzirkulation im Extremfall zu Schimmelbildung führen kann. Gerade wenn DIE MATRATZE direkt auf dem Boden liegt, ist die Luftzirkulation eingeschränkt. Bitte lüfte die Matratze daher besonders gut, stelle sie regelmäßig auf und sorge für ein trockenes Schlafklima. Bei unsachgemäßer Handhabung könnten sonst Garantieansprüche entfallen.

DIE MATRATZE, DIE DECKE, DAS KISSEN von WELTBETT® sind sauber und in keiner Weise bedenklich für Deine Gesundheit. Alle WELTBETT®-Produkte sind nach Oeko-Tex® Standard 100, Appendix 4 zertifiziert. Anders als andere Hersteller achten wir bei WELTBETT® darauf, dass wir die Oeko-Tex®-Zertifizierung nicht nur für die Hülle inkl. aller Einzelteile haben, sondern auch für den Schaum, alle Füllungen und die Taschenfederkerne. DAS KISSEN und DIE DECKE von WELTBETT® sind sogar nach dem an der Greenpeace DETOX Kampagne angelehnten Appendix 6 zertifiziert.

Das Institut Hohenstein hat unsere Stoffe als "Haut- und Allergiker-freundlich" zertifiziert. Seit September 2019 vergibt das Institut Hohenstein dieses Label nicht mehr, wir halten uns aber weiterhin an die dahinter liegenden Standards. Dies bedeutet für Dich, es gibt auch ohne Wäsche direkt nach dem Kauf keinerlei Schadstoffe, die emittiert werden. Du kannst Dich sofort nach der Lieferung auf unsere Produkte legen und schlafen gehen.

Daneben wollen wir mit der WELTBETT®-Matratze auch einen möglichst geringen Fußabdruck für unsere Nachwelt hinterlassen. Es uns wichtig, dass ein Produkt besonders leicht in seine Bestandteile zerlegt werden kann, damit diese einfach und ihren unterschiedlichen Komponenten entsprechend entsorgt oder recycled werden können. DIE MATRATZE von WELTBETT® ist sehr einfach in ihre Komponenten zu zerlegen. Mit ihren zwei Reißverschlüssen ist sogar der Bezug nochmals in seine unterschiedlichen Komponenten teilbar.


Unsere eigenen Maßstäbe für DIE MATRATZE:

1. Raumluftbelastung:

Oeko-Text prüft, ob die Raumluft durch von den Produkten abgegebenen Stoffe belastet wird, und ob diese eventuell sogar gesundheitsschädlich sind. DIE MATRATZE von WELTBETT® belastet die Raumluft nicht in irgendeiner humanökologisch bedenklichen Weise. Hülle und Matratzenkern sind zertifiziert nach Oeko-Tex® Stan­dard 100 Appendix 4.

2. Geruch:

Wir lassen ein Panel unabhängiger Prüfer bewerten, in drei Schritten (direkt nach dem Auspacken, nach 24- und nach 48 Stunden), wie sich der Geruch der Produkte darstellt. DIE MATRATZE von WELTBETT® riecht demnach praktisch nicht. Ein gegebenenfalls leicht wahrnehmbarer Geruch stammt nicht von der Matratze selbst, sondern der Verpackung. Er beeinflusst weder Umwelt noch Gesundheit, verflüchtigt sich innerhalb weniger Tage und ist dann nicht mehr wahrnehmbar - bitte einfach gut das Schlafzimmer in den ersten Tagen lüften.

3. Schadstoffe:

Alle Bestandteile der Matratze werden in diesem Test auf ihre Umweltverträglichkeit getestet. Insbesondere ist hier der Oeko-Tex® Stan­dard 100 nach Appendix 4, und als mittelfristiges Ziel der Oeko-Tex® Stan­dard 100 nach Appendix 6 der Nass-Stellenverordnung gemäß der DETOX Kampagne von Greenpeace zu nennen, in welchem alle Materialbestandteile auf extrem scharfe, weit über gesetzlichen Normen und Standards liegenden Grenzwerten hin getestet werden. Appendix 4 und damit auf höchstem Niveau ist DIE MATRATZE von WELTBETT® bereits heute, Appendix 6 ist angestrebt.

4. Entsorgung:

Hier geht es darum, dass ein Produkt besonders leicht in seine Bestandteile zerlegt werden können sollte, damit diese einfach und ihren unterschiedlichen Komponenten entsprechend entsorgt und/oder recycled werden können. DIE MATRATZE von WELTBETT® ist sehr einfach in ihre Komponenten zu zerlegen. Mit ihren zwei Reißverschlüssen ist sogar der Bezug noch mal in seine unterschiedlichen Komponenten teilbar.

Selbst all dies genügt aber immer noch nicht unserem Anspruch an ein nachhaltiges Spitzenprodukt aus dem Hause WELTBETT®: Ein Unternehmen ist viel mehr als die Summe seiner Produkte. So haben wir in ALLEN Bereichen unseres Unternehmens anspruchsvollste Ziele formuliert und setzen diese systematisch um. Nicht erst seit gestern, sondern durch kontinuierliche, jahrzehntelange Arbeit, in unserem Mutterhaus und lieferkettenübergreifend von den Quellen unseres Rohmaterials bis hin zur Auslieferung unserer Produkte. Die WELTBETT GmbH als innovativste Tochter des europäischen Marktführers für natürlich gefüllte Bettwaren ist mit unseren konzernweiten Grundsätzen „Werte und Handeln“ Vorreiter bei der Beschreibung unserer Werte und Normen. Unsere „Richtlinie Chemie“, die „Richtlinie Nachhaltigkeit“ und die „Richtlinie Tierwohl“ prägen unser Auftreten und die Gestaltung unserer Produkte und Prozesse. Für den für uns stets unverzichtbaren Tierschutz und das Tierwohl, für unsere gemeinsame Umwelt und für unser aller Gesundheit.

Weltbett Werte und Handeln:


Nachhaltigkeit ist die Seele von WELTBETT

Wir haben hier nur ein paar Highlights unserer Bemühungen zum Thema Nachhaltigkeit dargestellt. Dieser rote Faden zieht sich komplett durch unser gesamtes Unternehmen und soll hier nur mit wenigen Ausschnitten belegt werden:

Ökotest-Sieger 2006 und unverändert einzige Daunendecke, die JEMALS mit "sehr gut" bewertet wurde.

Oeko-Tex® Klasse 100 Appendix 4 auf Hüllen, Füllungen und Matratzenkerne.

Oeko-Tex® Klasse 100 Appendix 6 auf Federn und Daunen, sowie Hüllen für Kissen und Decken nach der Nass-Stellen-Verordnung gemäß Grenzwerten der Greenpeace-DETOX-Kampagne.

Nur biologisch abbaubare Waschmittel. Abwasser-Recycling von über zwei Dritteln unseres Brauchwassers. Über 98% unserer Produkte komplett biologisch abbaubar.

Europäische Hygienestandards mit Downafresh ausgezeichnet.

Erster Teilnehmer unserer Branche bei der inzwischen weit verbreiteten Ermittlung eines Chemie-Footprints. Nach wie vor haben wir das branchenbeste, jemals erzielte Ergebnis bei dem Chemie-Footprint mcgindex.com.

Mitglied bei amfori Business Social Compliance Initiative (BSCI) sowie der amfori Business Environmental Performance Initiative (BEPI)

"Haut- und Allergikerfreundlich" zeritifiziert durch Institut Hohenstein.

NOMITE Label für allergikerfreundliche Produkte für Hausstaub-Allergiker.

Initiative zur Umstellung unserer Verpackungen auf komplett biologisch abbaubare Stoffe.

Audit unseres Betriebs nach STeP.

Eigenes Block-Heizkraftwerk auf effizienter Gas-Basis zur Wärme-Erzeugung.

Druck-Abluft-Rückgewinnung und -Verstromung in der Fertigung.

100% der Heiz- und Brauchwasser- Erzeugung unseres Betriebs in China erfolgt solar.

100% unseres Stroms aus Erneuerbarer Energie.

Umstellung des kompletten Fuhrparks an Gabelstaplern auf emissionslose, elektrische Antriebe. Mit der Umstellung anderer Firmenfahrzeuge wurde begonnen.

Energiesparende Leuchtmittel entsprechend der European Green Lighting Initiative - in Büros und Fertigung.

Steigerung des Anteils unserer organischen und GOTS- und Fairtrade-zertifizierten Produkte.

Tierwohl nach dem aktuellsten, Downpass 2017 mit den den anspruchsvollsten Modulen, sowie nach Responsible Down Standard RDS.

Diese Highlights sind kein Zufall, sondern Nachhaltigkeit ist das Ergebnis unserer Grundeinstellung: Sie lässt uns in jedem Schritt, den wir tun, alle unsere Maßnahmen auf Nachhaltigkeit ausrichten.


> Jetzt bestellen und DIE MATRATZE risikofrei testen